Wood rules the World: Architektenhaus

Ökologische Nachhaltigkeit kann auch sexy!

Form follows Function wird zu Form follows Energy – das Institute for Advanced Architecture of Catalonia (IAAC) entwickelte 2011 den ENDESA-Pavillon in Barcelona. Komplett aus Holz gebaut und architektonisch einzigartig, ist der Pavillon aber nicht nur von außen eine echte Inspiration für uns; denn dank seiner Ausstattung mit Solarzellen, wird er als Prototyp für effiziente Energienutzung verwendet. Die Fassade kann anhand der Solartechnik auf die klimatischen Gegebenheiten angepasst werden. So sind die Wände durchlässiger Richtung Süden und schützender im Norden des Gebäudes. Ein ökologisches Klimawunder dieses Gebäude und damit ein tolles Vorbild für uns!

Follow the Movement. Teile dein Woodcessories Unikat mit der Welt! #plastikwargestern #woodcessories

 

 

Leave A Reply

Navigate