orte

5 Posts Back Home

Wood rules the World: Back Country House in Neuseeland

Nur 50 Kilometer weiter und 40 Minuten später verbirgt sich in den Wäldern des Dorfs Puhoi ein in seiner Simplizität majestätischer Anblick: Das Back Country House. Wer steckt hinter diesem modernen Farmhaus? David Maurice vom LTD Architectural Design Studio baute inmitten von Neuseelands Flora ein Prachtstück, das wahrscheinlich jedem Naturmuffel Lust aufs Landleben macht. Die Terrasse bietet Raum für gemütliche Momente am Outdoor-Kamin und in den Boden integrierten Badewannen – mehr Natur erleben und leben geht nicht! Die Terrassentüren ziehen sich großflächig über zwei Wohnwände und eröffnen einen atemberaubenden Blick auf das wilde Gesicht Neuseelands: Die perfekte Leinwand für Sonnenuntergänge. Und das Ganze sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch umweltfreundlich: Lokal bezogenes Macrocarpa-Holz, verzinktes Eisen, passive Heizung und Lüftung sowie effektive Isolierung sprechen hier für sich. Dafür geben nicht nur wir einen Daumen nach oben, sondern auch die Architectural Designers New Zealand (ADNZ), die David Maurice mit einem…

Ruhrpott Rules!

Wir sind nicht nur sehr naturverbunden, sondern finden auch unsere Heimat ziemlich super. Denn das Ruhrgebiet hat einiges zu bieten. Immer mehr Startups, Cafes und Kreativläden siedeln sich hier an und wir fühlen uns in Essen richtig wohl. Als „Grüne Hauptstadt Europas“ verkörpert Essen für uns die optimale Umgebung für Inspirationen zu neuen Produkten und in unserem Loftbüro im Kreativzentrum Triple Z können wir uns ungestört der Kreation widmen . Aber wer kreativ sein will, braucht auch Kreativpausen und dafür kommt uns ein neues Café im Essener Südviertel gerade recht. Das Kucabi hat im Frühjahr diesen Jahres eröffnet und macht seinem Namen alle Ehre: Ku(chen), Ca(fe), Bi(o). Genau die Kombination also, die wir brauchen, um wieder auf Touren zu kommen. Ob Schoko-Erdnuss-Fudge, Bio-Cinnamon-Roll, American Cheesecake, oder ein frisch gemahlener Kaffee mit Baum im Milchschaum, bei Kucabi ist für jeden von uns was dabei. Wir sind begeistert von so viel Bio…

Wood rules the World: Naturhaus

Und es gibt immer mehr Firmen, die sich dieser Einstellung anschließen. Wir haben mit dem Team von Wohnwagon aus Österreich einen neuen Seelenverwandten gefunden: Es setzt sich mit den Themen Wohnen in der Zukunft, Klimawandel und Ressourcenverbrauch auseinander und sucht nach innovativen Alternativen. Ihr neuestes Projekt ist ein Minihaus, das sich innerhalb von wenigen Tagen auf- und abbauen lässt und dank seiner originellen Ausstattung zu 97% unabhängig existieren kann. So kann man mit seinem gesamten Zuhause auf Abenteuertour gehen. Dank der verwendeten und natürlichen Materialien (Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, Dämmung aus Schafwolle, Heizen mit Sonne und E-Mobilität) ist das Landstreicher-Haus ein echter Umweltfreund. Ganz zu schweigen vom Gründach, oder der Pflanzenkläranlage für Ab- und Duschwasser. Ist das nicht super cool? Und vor allem innovativ? Das Haus kann nach eigenen Wünschen entworfen werden und ist dabei auch noch erschwinglich. Und überlegt mal, wie gut sich unsere Echtholz-Produkte darin machen würden! Una…

Wart ihr schonmal in Slowenien?

Wir selbst noch nicht, aber unser FlipCase hat es jetzt vor uns geschafft! Mit dem Naturfotografen Ingmar Wein ist es auf Europatour unterwegs gewesen und hat Halt im Land der vielfältigen Grüntöne gemacht. Slowenien ist bekannt für seine Lage zwischen den Alpen und dem Mittelmeerraum und bietet dadurch eine besonders satte und vielseitige Landschaft. Mehr als die Hälfte Sloweniens ist von Wäldern bedeckt und den Einwohnern liegt es sehr am Herzen dieses „Wahrzeichen“ zu schützen und zu erhalten. Sie sagen sebst über ihr Land: „Die Erinnerung an Slowenien verbindet den Duft der Wälder, das Plätschern des Flusses, den Geschmack des Wassers und die Weichheit des Holzes.“ Wir finden: Dieser Charakter zeigt sich deutlich in Ingmars Fotos und unser FlipCase in Walnussholz fügt sich richtig harmonisch in das Gesamtbild ein. Vielleicht sollten wir mal mit unserem gesamten Sortiment nach Slowenien reisen, denn unsere Produkte scheinen sich dort richtig heimisch zu fühlen!…

Navigate